Access point für E-Ink-Displays SLATE106

Als pdf downloaden

SAP10e

Beschreibung

Über den Access Point SAP10e werden bis zu 10 SLATE106 in einem TCP/IP-Netwerk eingebunden.

In seiner Grundvariante kann der Access Point mit dem MS-Powerpoint Add-In Qeedji Publisher benutzt werden. Das Aktualisieren des Display-Inhalts am SLATE106 ist einfach: In MS-Powerpoint erstellte Folien können dann direkt auf das jeweilige Display publiziert werden.

Mit anderen für unsere Software-Partner vorgesehenen Firmware-Versionen wird der Inhalt der SLATE106 Displays mit einem Server synchronisiert, der die gewünschten Einzelbilder generiert.

Zur Installation wird das Modul in einen PoE-LAN-Stecker (RJ45) eingesteckt. Anschließend werden die gewünschten SLATE106 Displays entweder über einen Web-Browser oder per Konfigurationsdatei mit dem Gerät gekoppelt.

Hihglights

  • Power Over Ethernet (PoE)
  • Integrierter RJ45-Stecker
  • Very low power: 0,75W
  • Beacon BLE 5 konform
  • Modulare Firmware

  • Einstellungen
    HTML5-Konfigurationsschnittstelle (webUI)
    Protokolle
    HTTP(S), IPv4
    Prozessoren
    Nordic Semiconductor nRF52
    ARM CryptoCell 310
    Peripherien
    1x RJ45-Stecker PoE 802.3af
    1x Bluetooth 5
    Speicher
    Interner Flash Speicher
    Software-Kompatibilität
    REST API
    Netzwerk
    1x Ethernet 10/100 BaseT
    1x Bluetooth 5 (long range BLE)
    Spannungsversorgung
    PoE 802.3af
    Betriebsumgebung
    Temperaturbereich: 0 ~ 40°C
    Gewicht und Abmessungen
    Gewicht: 35 Gr.
    Maße (BxHxT) : 37x53,55x15,75 mm
    Garantie
    1 Jahr (einschl. Lohn- und Materialkosten)
    Hersteller
    Qeedji
    SAP10E Slate Access Point